Lammhüfte 2x ca.160g NZ

Lammhüfte 2x ca.160g NZ
Lammhüfte 2x ca.160g NZ

Unser Preis 9.58 EUR *

kg = 29.95 EUR
* inkl. 7% MwSt | zzgl. Versandkosten

Artikel-Nr.
8232501
Artikelzustand
frisch
Verfügbarkeit
sofort lieferbar*
Anzahl
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

Fleisch online bestellen - Die Lammhüfte aus Neuseeland

Die Lammhüfte ist ein mageres Teilstück aus der Lammkeule und eignet sich hervorragend zum Grillen. Aber auch geschmort ist die Lammhüfte besonders lecker. Die Lammhüfte ist ein kleines Stück Fleisch, dafür aber besonders zart und schmackhaft. Daher sollte man dieses Fleisch mit Bedacht essen und genießen.



So können Sie die Lammhüfte richtig zubereiten

Sie können die Lammhüfte einfach auf dem Grill oder in Pfanne scharf anbraten und bis zum gewünschten Garpunkt ziehen lassen, dann kann sie bereits mit der gewünschten Beilage serviert werden. Sie können die Lammhüfte aber auch als Schmorgericht zubereiten, hierzu wird sie erst mit Salz und feinem Pfeffer gewürzt, dann kurz von allen Seiten scharf angebraten. Am besten immer mehrere Lammhüften auf einmal zubereiten, denn für eine wäre der Aufwand etwas zu hoch. Nachdem die Hüften dann angebraten wurden und aus dem Bräter genommen worden sind, wird das gewünschte Wurzelgemüse kurz angebraten und mit Weißwein abgelöscht. Auf das Gemüse wird nun die Lammhüfte gelegt und kommt dann samt Bräter in den Backofen bei 130-140°C Umluft. Sobald die Lammhüfte schön zart ist, kann Sie serviert und verköstigt werden. Aus dem Weißwein und dem Gemüse lässt sich dann noch eine feine Soße zaubern. Als Beilage eignen sich Bratkartoffeln zu der geschmorten, gegrillten oder gebratenen Lammhüfte.



Neuseeland - Maori, Rugby und leckeres Lammfleisch…

Auf je 1000 Einwohner entfallen in Neuseeland mehr als 10.000 Schafe. Kein Wunder also, dass die "grüne Perle des Pazifiks" zu den weltweiten Lammfleisch-Hauptproduzenten gehört. Das neuseeländische Klima ist mild und hervorragend geeignet für eine üppige Vegetation. So ist seit Beginn der europäischen Besiedlung im 18. Jahrhundert die Landwirtschaft in Form der Schafzucht ein wichtiges Standbein der Neuseeländer. Zunächst waren die Schafe in der Hauptsache wichtige Wolllieferanten. Seitdem der Export per Kühlschiff Ende des 19. Jahrhunderts möglich wurde, dienen die neuseeländischen Lämmer zusätzlich als delikater und vor allem gesunder Fleischlieferant. Denn Lammfleisch ist fettarm, eiweißreich und enthält viele Vitamine sowie Mineralstoffe.

*HINWEIS:
Für internationales Fleisch gibt es strenge Regeln! Nicht nur die Kühlkette wird hier strengstens überwacht, sondern auch die importierten Mengen. Dadurch kann es durchaus vorkommen, dass ein Teilstück ausverkauft und erst in einigen Wochen wieder lieferbar ist.
Da wir ausschließlich frisches Fleisch, mit der höchstmöglichen Qualität an Sie versenden möchten und keine tiefgekühlten Waren, bitten wir um Ihr Verständnis, wenn Ihr Wunschartikel für kurze Zeit ausverkauft sein sollte.
Details

Fütterung
natürliche Fütterung
Haltbarkeit bei < 3°Celsius
10 Tage
Herkunft
Neuseeland
Rasse
Kreuzungen: Sharolais, Dorset, Suffolk, Doper
Teilstück
Lammhüfte
Zubereitung
Pfanne, Grill, Schmoren

Kundenbewertungen

Noch keine Bewertung für dieses Produkt vorhanden. Seien Sie der erste, der eine Bewertung für dieses Produkt abgibt.
Bitte melden Sie sich an um eine Bewertung abzugeben.
Jetzt anmelden