Lammlachse 2x ca.170g NZ

Lammlachse 2x ca.170g NZ
Lammlachse 2x ca.170g NZ

Unser Preis 17.68 EUR *

kg = 52.00 EUR
* inkl. 7% MwSt | zzgl. Versandkosten

Artikel-Nr.
8233101
Artikelzustand
frisch
Lieferstatus
sofort lieferbar
Anzahl
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.
Beschreibung

Die Lammlachse aus Neuseeland online bestellen

Die Lammlachse sind ein ganz mageres Teilstück vom Lamm mit frischen Kräutern und einem guten Öl mariniert ist ein Hingucker bei der nächsten Grillparty. Es ist aber genauso gut für die Pfanne geeignet mit frischen Bohnen und Rosmarinkartoffeln. Auch wenn die Lammlachse kein sehr großes Stück Fleisch sind, können Sie sowohl am Stück als auch als Medaillons zubereitet werden.

Den Lammrücken/Lammlachs richtig zubereiten

Wie bereits erwähnt, kann der Lammrücken, welcher auch Lammlachs genannt wird, am Stück oder in Medaillons geschnitten zubereitet werden. Bei beiden Möglichkeiten wird das Lammfleisch erst mit Salz und feinem Pfeffer gewürzt, dann wird es kurz scharf angebraten. Nach Belieben kann der Lammrücken auch mit diversen Kräutern verfeinert werden. Also optimale Beilage dazu empfehlen wir Schupfnudeln.

Neuseeland - Maori, Rugby und leckeres Lammfleisch…

Auf je 1000 Einwohner entfallen in Neuseeland mehr als 10.000 Schafe. Kein Wunder also, dass die "grüne Perle des Pazifiks" zu den weltweiten Lammfleisch-Hauptproduzenten gehört. Das neuseeländische Klima ist mild und hervorragend geeignet für eine üppige Vegetation. So ist seit Beginn der europäischen Besiedlung im 18. Jahrhundert die Landwirtschaft in Form der Schafzucht ein wichtiges Standbein der Neuseeländer. Zunächst waren die Schafe in der Hauptsache wichtige Wolllieferanten. Seitdem der Export per Kühlschiff Ende des 19. Jahrhunderts möglich wurde, dienen die neuseeländischen Lämmer zusätzlich als delikater und vor allem gesunder Fleischlieferant. Denn Lammfleisch ist fettarm, eiweißreich und enthält viele Vitamine sowie Mineralstoffe.

Details

Fütterung
natürliche Fütterung
Haltbarkeit bei < 3°Celsius
10 Tage
Herkunft
Neuseeland
Rasse
Kreuzungen: Sharolais, Dorset, Suffolk, Doper
Teilstück
Rücken, Lachse
Zubereitung
Grill, Pfanne