Schweinefilet vom Mohrenköpfle ca. 500g

Schweinefilet vom Mohrenköpfle ca. 500g
Schweinefilet vom Mohrenköpfle ca. 500g

Unser Preis 14.35 EUR *

kg = 28.70 EUR
* inkl. 7% MwSt | zzgl. Versandkosten

Artikel-Nr.
82032411
Artikelzustand
frisch
Verfügbarkeit
sofort lieferbar
Anzahl
Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

Fleisch online bestellen - Das Schweinefilet aus Deutschland

Das feinste und hochwertigste Teilstück des Schweines ist das Schweinefilet. Es ist in der Bachhöhle beheimatet und ist vielseitig einsetzbar. Ob als Schweinemedaillons Natur, als Schweinelendchen im Speckmantel, als Schweinefilet am Stück oder sogar paniert. Das deutsche Schweinefilet ist ein Hit.



Schweinefilet am Stück oder als Medaillons

Das Schweinefilet am Stück kann man schnell und einfach zubereiten.
Als erstes sollten Sie die Silberhaut entfernen, danach rundherum mit Salz und feinem Pfeffer würzen. Das Schweinefilet am Stück in die heiße Pfanne legen und von allen Seiten scharf anbraten. Nach dem Anbraten, das Filet in den Ofen bei 80°C geben. Sobald die Kerntemperatur bei 62°C liegt, ist das Schweinefilet am Stück fertig zubereitet.
Möchten Sie es lieber als Schweinemedaillons braten, dann nehmen Sie das Schweinefilet am Stück und portionieren es in der gewünschten Dicke. Um die Schweinemedaillons richtig braten zu können, ist es wichtig das die Pfanne heiß ist. Nun die Schweinelendchen von beiden Seiten scharf anbraten. In der Pfanne zum Beispiel eine Rahmsoße zubereiten und dann die Schweinemedaillons zum fertig garen in die Soße legen.
Als Beilage zum Schweinefilet am Stück oder den Schweinemedaillons gebraten in der Pfanne, empfehlen eine Rahmsoße mit frischen Champignon und frisch geschabte Spätzle.



Die Rasse Mohrenköpfle

Den Namen hat das Tier seit Mitte des 18. Jahrhunderts, wegen der außergewöhnlichen Färbung des Kopfes. Das Schwein wurde einst aus China nach Deutschland gebracht, da es in Schwäbisch Hall heimisch wurde, war die Rasse Schwäbisch-Hällisches Landschwein geboren. Somit hat das Schweinefilet aus Schwäbisch Hall, einen "Spitznamen" und einen Rassennamen. Einst galt die Rasse als ausgestorben, ehe die Bauern sie wieder zum Leben erweckte, da doch noch einige Tier am Leben waren. Früher wie heute ist das Schweinefleisch vom Mohrenköpfle ein Geheimtipp unter Gourmet Köchen, wenn es um hochwertiges Schweinefleisch geht. Bei unserem deutschen Schweinefilet können Sie sicher sein, dass das Fleisch von Bauern kommt. Essen sie also nach dem Motto: Naturschutz geht durch den Magen.
Details

Fütterung
Getreide, Erbsen- und Bohnenschrot
Haltbarkeit bei < 3°Celsius
7 Tage
Herkunft
Deutschland
Rasse
Mohrenköpfle/Schwäbisch-Hällische Landschwein
Teilstück
Schweinefilet, Bauchhöhle, Lende
Zubereitung
Pfanne, Grill, Schmoren

Kundenbewertungen

Von M.M. am 07.02.2019
Wird gerne genommen :)
Musste zwar etwas auf meine Lieferung warten, aber sonst alles top. Habe wohl etwas im Text überlesen. Da steht nämlich das es länger dauern kann.
Von A.B. am 06.07.2019
Schmeckt einfach gut
Bitte melden Sie sich an um eine Bewertung abzugeben.
Jetzt anmelden